Ihre gewählte Meldung aus unserer Praxis vom 31.12.2021:
zurück zur Übersicht
Änderung des Kleintiernotdienstes

Um eine Versorgung der Kleintiere außerhalb der Praxiszeiten zu gewährleisten haben wir mit 4 weiteren Kleintierpraxen für den Bereich des Altkreises Meppen ab 01.01.2022 folgende Notdienstregelung vereinbart: Von Freitag 18 Uhr bis Montag früh ist jeweils eine Praxis dienstbereit. Der Nachtdienst in der Woche von 18 Uhr bis zum nächsten Morgen wird ebenfalls abwechselnd von jeweils einer Praxis durchgeführt. Die Weiterbehandlung erfolgt durch den Haustierarzt. Folgende Praxen nehmen neben uns am Notdienst teil: Dr. Hinse-Lind/Frau Moß in Meppen, Dr. Meinck in Herzlake, TÄ Nankemann/Dr. Lehmann, Meppen und TA Schmid in Meppen. Der Notdienst für Pferde und Großtiere ist davon unberührt. Den jeweiligen Notdienstplan werden wir regelmäßig auf unserer Homepage veröffentlichen.

zurück zur Übersicht